Mietrecht Anwälte in ihrer Nähe. Bitte Postleitzahl oder Ort eingeben:   

Räumung durch den Gerichtsvollzieher


"Berliner Räumung":

 

BGH, 17.11.2005, I ZB 45/05 = NJW 2006, 848

  • Der Gläubiger kann die Zwangsvollstreckung nach § 885 ZPO auf eine Herausgabe der Wohnung beschränken, wenn er an sämtlichen in den Räumen befindlichen Gegenständen ein Vermieterpfandrecht geltend macht. Auch wenn in einem solchen Fall Streit zwischen den Parteien des Vollstreckungsverfahrens nach § 885 ZPO darüber besteht, ob alle beweglichen Sachen des Schuldners von dem Vermieterpfandrecht erfasst werden, hat der Gerichtsvollzieher nicht eine Räumung der Wohnung nach § 885 Abs. 2 bis 4 ZPO vorzunehmen.

siehe auch BGH, 10.8.2006, I ZB 135/05 = NJW 2006, 3273

 

"Hamburger Räumung":

 

"Frankfurter Räumung":

 

 


Ich will ins Verzeichnis