Mietrecht Anwälte in ihrer Nähe. Bitte Postleitzahl oder Ort eingeben:   

Mietaufhebungsvertrag Mietvertrag Aufhebung


Von zentraler Bedeutung bei der frühzeitigen Beendigung eines Mietverhältnisses ist der Mietaufhebungsvertrag.  Je nach Restlaufzeit des Mietverhältnisses kann solch ein Vertrag gerade im Gewerberaummietrecht immense Kosten sparen. Doch auch für den Vermieter im Wohnraum Mietrecht kann sich solch ein Vertrag als gute Lösung darstellen, nämlich immer dann, wenn er einen leidigen Mieter vorzeitig loswerden will.

 

aus der  R e c h t s p r e c h u n g:

 

AG Wetzlar = WuM 2006, 374-375

  • Vereinbaren die Mietvertragsparteien die Aufhebung des Mietvertrags bei Stellung eines geeigneten Nachmieters, gilt die den Mieter belastende Bedingung jedenfalls dann als erfüllt, wenn der Vermieter den Vertragsabschluss mit dem objektiv geeigneten Nachmietinteressenten ablehnt. Der objektiven Eignung eines Nachmietinteressenten steht grundsätzlich nicht dessen kulturelle Herkunft entgegen.

AG Hamburg-Barmbek = WuM 2006, 90

  • Bei Wohnungsrücknahme und Ausfertigung eines Wohnungsübergabeprotokolls und Entgegennahme der Haustürschlüssel durch den Hausmeister vor Ablauf der Kündigungsfrist wird nicht schon ein vorzeitiger (konkludenter) Mietaufhebungsvertrag mit dem Vermieter vereinbart.

alle Unterseiten zu diesem Thema in der Übersicht:

 


Ich will ins Verzeichnis